korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

fabalista

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Benutzerdefinierte Suche

 

Re: Duden oder Wahrig?

Autor:Julian von Heyl
Datum: Fr, 27.10.2006, 13:31
Antwort auf: Duden oder Wahrig? (MR)

> Duden oder Wahrig? Das ist hier die Frage?
> Welches Werk ist besser, genauer, ausführlicher, verbindlicher?
> Hat eines der beiden Bücher Vor-oder Nachteile?

Das ist schwierig zu entscheiden - als Sprachprofi verwende ich natürlich beide Werke. Der Duden hat mehr eindeutige Empfehlungen, diese gehen allerdings oft eher den Weg des geringsten Widerstandes und folgen schwer nachzuvollziehenden Pauschalisierungen (z.B. prinzipielle Auseinanderschreibung bei Verbindung zweier Verben).

Beim Wahrig habe ich den Eindruck, dass er weniger Rücksicht auf leichte Erlernbarkeit legt und dafür dichter am tatsächlichen Sprachgebrauch ist. Beispiel: Der Duden empfiehlt das "nahe liegende Gehöft", der Wahrig hingegen das "naheliegende" und hat außerdem noch das "nahegelegene Gehöft" zu bieten, während man "nahegelegen" im Duden vergeblich sucht.

Bei der elektronischen Ausgabe hat mich die Benutzeroberfläche beim Wahrig mehr überzeugt, sie wirkt moderner und ausgereifter. Bei der Printausgabe liegt der Duden etwas vorne, es gibt mehr und übersichtlichere Kästen - allerdings ist die recht bunt geratene Gestaltung natürlich nicht jedermanns Sache.

Am besten in einer Buchhandlung einfach mal beide Werke ansehen und vielleicht die Behandlung eines Zweifelsfalls (etwa Zusammenschreibungen mit "viel") in beiden Werken vergleichen.

Grüße
Julian

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Duden oder Wahrig?
MR -- Fr, 27.10.2006, 02:51
Re: Duden oder Wahrig?
rrbth -- Fr, 27.10.2006, 09:26
Re: Duden oder Wahrig?
Sebastian Lapke -- Fr, 27.10.2006, 09:30
Re: Duden oder Wahrig?
rrbth -- Fr, 27.10.2006, 09:33
Re: Duden oder Wahrig?
Julian von Heyl -- Fr, 27.10.2006, 13:35
Re: Duden oder Wahrig?
rrbth -- Sa, 28.10.2006, 21:16
Re: Duden oder Wahrig?
Thiele K.-W. -- Mo, 30.10.2006, 22:18
Re: Duden oder Wahrig?
Thiele K.-W. -- Mo, 30.10.2006, 22:19
Re: Duden oder Wahrig?
Julian von Heyl -- Fr, 27.10.2006, 13:31