korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Kohlehydrate (ohne "n")

Autor:Pumene
Datum: Fr, 17.8.2018, 13:57
Antwort auf: Re: Kohlehydrate (ohne "n") (Otto Albrecht)

> Eigentlich ist Kohlehydrat

Nein, es sind nicht „Hydrate“ der Kohle, sondern (wenigstens formelmäßig) „Hydrate“ des Elements Kohlenstoff, also Kohlenstoffhydrate --> Kohlen(stoff)hydrate --> Kohlenhydrate (wie Kohlendioxid NICHT: *KOHLEDIOXID), also eine Wortzusammenziehung. Formel: Cx(H2O)y
Anderes Beispiel: Kohlenwasserstoffe und viele mehr

Gruß

Pumene

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Kohlehydrate (ohne "n")
Peter Schneider -- Mi, 1.11.2006, 15:04
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
seth -- Mi, 1.11.2006, 16:48
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Kunze-Obsieger, Benno -- Mi, 1.11.2006, 20:24
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
rrbth -- Do, 2.11.2006, 16:01
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Julian von Heyl -- Do, 2.11.2006, 22:57
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Julian von Heyl -- Mi, 1.11.2006, 17:08
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Mayasun -- Mi, 1.5.2013, 11:54
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Karla Krauschen -- Mi, 1.5.2013, 12:25
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
UNSICHERHEITSRAT -- Do, 9.5.2013, 21:30
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Karla Krauschen -- Do, 9.5.2013, 23:52
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Florian -- So, 10.7.2016, 19:34
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Otto Albrecht -- Fr, 17.8.2018, 08:12
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Fr, 17.8.2018, 13:57
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Ros Bremer -- Do, 16.5.2019, 11:07
mit n
Pumene -- Do, 16.5.2019, 13:32
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Franz Blaha -- Fr, 16.8.2019, 08:18
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Fr, 16.8.2019, 17:52
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Ros.Bremer -- Sa, 17.8.2019, 12:35
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Sa, 17.8.2019, 16:36