korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Komma vor und

Autor:Saifullah
Datum: Mi, 20.3.2019, 20:51
Antwort auf: Komma vor und (Claudia Willeke)

Das Komma ist in beiden Fällen optional. Der Duden empfiehlt aber, es zu setzen:

Das Komma ist zwar freigestellt, wenn eine Konjunktion wie und oder oder ein Satzgefüge anschließt, in dem der Nebensatz voransteht, es sollte aber zur besseren Gliederung gesetzt werden (vgl. 133):

Ich habe sie oft besucht[,] und wenn sie in guter Stimmung war, saßen wir bis spät in die Nacht zusammen. Ich war bei Verwandten zu Besuch[,] und weil es spät wurde, habe ich dort übernachtet. (Mit Auslassungen im Hauptsatz:) Wenn dies geschieht, kommt § 114[,] und wenn das andere geschieht, § 116 zur Anwendung.

– Duden, Handbuch Zeichensetzung 2014, S. 102


 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Komma vor und
Claudia Willeke -- Fr, 15.3.2019, 10:47
Re: Komma vor und
Vollprofi -- Fr, 15.3.2019, 17:56
Re: Komma vor und
Saifullah -- Mi, 20.3.2019, 20:51