korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Management-Summary vs. Management Summary

Autor:Simon
Datum: So, 9.6.2019, 13:07

Vor einigen Tagen habe ich in diesem Forum eine Frage gestellt, die allerdings nicht veröffentlicht wurde und leider bislang auch noch nicht freigegeben wurde (warum auch immer). Einen Link oder Spam gab es in der Frage jedenfalls nicht.

Da die Frage recht dringend ist, versuche es noch einmal:

Laut Duden gelten hinsichtlich der Getrennt- und Zusammenschreibung für Wörter aus dem Englischen im Grunde dieselben Rechtschreibregeln wie bei deutschen Zusammensetzungen. Als Beispiele werden u. a. Economyclass und Poleposition angeführt, wobei jeweils auch die Schreibung mit Bindestrich erlaubt ist, nicht aber die Getrenntschreibung.

Es gibt jedoch viele Begriffe, die in der Literatur praktisch ausschließlich getrennt (ohne Bindestriche) geschrieben werden (z. B. "Management Summary", "Scrum Master" oder "Employer Branding"). Nach den Rechtschreibregeln müssten diese Schreibungen falsch sein. Der Duden schreibt aber zum Beispiel selbst "Chief Executive Officer" statt "Chief-Executive-Officer" (oder zitiert "chief executive officer"). Daher frage ich mich, ob die Rechtschreibregeln grundsätzlich auf englische Begriffe übertragen werden müssen oder ob hier eine gewissen Ermessensfreiheit besteht.

Schönen Gruß
Simon

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Management-Summary vs. Management Summary
Simon -- So, 9.6.2019, 13:07
Re: Management-Summary vs. Management Summary
Pumene -- Mo, 10.6.2019, 09:29
Re: Management-Summary vs. Management Summary
Simon -- Mo, 10.6.2019, 11:29
Re: Management-Summary vs. Management Summary
Stephan -- Do, 13.6.2019, 20:07
Re: Management-Summary vs. Management Summary
Stephan -- Do, 13.6.2019, 22:52