korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: anstelle / anstatt

Autor:Nikki
Datum: Mi, 12.6.2019, 18:58
Antwort auf: Re: anstelle / anstatt (Pumene)

Ok, danke!

> Meiner Meinung nach kommt in den Satz kein Komma, weil kein
> neuer Nebensatz bzw. kein mit „anstatt/anstelle“ eingeleiteter
> erweiterter Infinitiv (Infinitivgruppe) vorliegt.

> Mein persönlicher Vorschlag mit statt (=und nicht) soll nicht
> bedeuten, dass „anstelle/anstatt“ falsch wäre.

> Gruß

> Pumene

> Ich bevorzuge bei Zeitangaben den Doppelpunkt statt des Punktes
> zwischen Stunde und Minuten.

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

anstelle / anstatt
Nikki -- Do, 6.6.2019, 13:19
Re: anstelle / anstatt
Pumene -- Do, 6.6.2019, 18:18
Re: anstelle / anstatt
Nikki -- Di, 11.6.2019, 22:53
Re: anstelle / anstatt
Pumene -- Mi, 12.6.2019, 13:21
Re: anstelle / anstatt
Nikki -- Mi, 12.6.2019, 18:58