korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Satzgliedbestimmung

Autor:Kai
Datum: Fr, 14.6.2019, 18:03
Antwort auf: Re: Satzgliedbestimmung (Vollprofi)

Falls der Fragesteller ein Schüler ist und kein Germanistikstudent, läuft die Satzgliedbestimmung traditionell anders ab - und zwar Satz für Satz, d.h., wo der Nebensatz beginnt, startet auch die neue Satzgliedbestimmung.
Dann sähe das Ganze so aus:

auf einen Fall: Präpositionalobjekt des Hauptsatzes
bei dem: Präpositionalobjekt des 1. Nebensatzes
sich: Dativobjekt des 1. Nebensatzes
ein Mann: Subjekt des 1. Nebensatzes
in seiner Wohnung: Lokaladverbiale des 1. Nebensatzes
neue Fenster: Akkusativobjekt des 1. Nebensatzes
auf eigene Kosten: Modaladverbiale des 1. Nebensatzes
einbauen lässt: Prädikat des 1. Nebensatzes

was: Subjekt des 2. Nebensatzes
eigentlich: Modaladverbiale des 2. Nebensatzes
Sache der Eigentümergemeinschaft: Gleichsetzungsnominativ d. 2. N.
gewesen wäre: Prädikat d. 2. N.

Gruß von Kai

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Satzgliedbestimmung
Markus Zimmermann -- Fr, 14.6.2019, 13:59
Re: Satzgliedbestimmung
Vollprofi -- Fr, 14.6.2019, 16:07
Re: Satzgliedbestimmung
Kai -- Fr, 14.6.2019, 18:03
Re: Satzgliedbestimmung
Vollprofi -- Fr, 14.6.2019, 18:28
Re: Satzgliedbestimmung
Kai -- Fr, 14.6.2019, 22:22
Re: Satzgliedbestimmung
Vollprofi -- Sa, 15.6.2019, 02:35
Re: Satzgliedbestimmung
Satzglieder -- Sa, 15.6.2019, 16:43
Re: Satzgliedbestimmung
Zuckerschnecke -- Sa, 15.6.2019, 20:31
Re: Satzgliedbestimmung
Satzglieder -- Sa, 15.6.2019, 16:41
Re: Satzgliedbestimmung
Kai -- Sa, 15.6.2019, 17:59