korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Mein neues Thema „Auslassungsapostroph“

Autor:Zuckerschnecke
Datum: Di, 5.11.2019, 19:29

> Was hat dich denn sonst zu deiner Aussage bezüglich „Julians
> Tautologiefilter“ motiviert?

Der Vorlesetag ist zwar erst in zehn Tagen, aber wenn Selbstlesen – aus welchen Gründen auch immer – nicht möglich ist: Wenn ich vermute, dass irgendein Filter überreagiert hat, dann meine ich, dass er etwas herausgefischt hat, was er nicht herausfischen sollte. Egal was es ist, der Filter hat es dann für einen Fisch gehalten, ich nicht.

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Mein neues Thema „Auslassungsapostroph“
Nick -- Di, 5.11.2019, 15:26
Re: Mein neues Thema „Auslassungsapostroph“
Zuckerschnecke -- Di, 5.11.2019, 17:45
Re: Mein neues Thema „Auslassungsapostroph“
Nick -- Di, 5.11.2019, 18:35
Re: Mein neues Thema „Auslassungsapostroph“
Zuckerschnecke -- Di, 5.11.2019, 18:46
Re: Mein neues Thema „Auslassungsapostroph“
Nick -- Di, 5.11.2019, 19:13
Re: Mein neues Thema „Auslassungsapostroph“
Zuckerschnecke -- Di, 5.11.2019, 19:29
Re: Mein neues Thema „Auslassungsapostroph“
Nick -- Mi, 6.11.2019, 10:10
Re: Mein neues Thema „Auslassungsapostroph“
Zuckerschnecke -- Mi, 6.11.2019, 12:21