korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

und vieles/Vieles mehr

Autor:Vanilla
Datum: So, 15.3.2020, 16:56

Hallo zusammen,

es geht um den Satz: "Zum Backen braucht man Mehl, Zucker, Butter und vieles mehr."

Duden sagt, "Vieles" darf gemäß § 58 E4 großgeschrieben werden, wenn der substantivische Charakter hervorgehoben werden soll.
Mein Bauchgefühl wehrt sich irgendwie dagegen, "und Vieles mehr" zu schreiben.

Was sagt ihr? Ist beides erlaubt/korrekt?

Viele Grüße

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

und vieles/Vieles mehr
Vanilla -- So, 15.3.2020, 16:56
Re: und vieles/Vieles mehr
Pumene -- So, 15.3.2020, 17:08
Re: und vieles/Vieles mehr
Pumene -- So, 15.3.2020, 17:11
Re: und vieles/Vieles mehr
Vanilla -- Mo, 16.3.2020, 09:54
Re: und vieles/Vieles mehr
Vollprofi -- Mo, 16.3.2020, 13:13
Re: und vieles/Vieles mehr
Zuckerschnecke -- Mo, 16.3.2020, 17:42
Re: und vieles/Vieles mehr
Pumene -- Mo, 16.3.2020, 20:59
Re: und vieles/Vieles mehr
Zuckerschnecke -- Mo, 16.3.2020, 22:26
Re: und vieles/Vieles mehr
Julian von Heyl -- Mo, 16.3.2020, 22:04
Re: und vieles/Vieles mehr
Zuckerschnecke -- Mo, 16.3.2020, 22:28
Re: und vieles/Vieles mehr
Julian von Heyl -- Mo, 16.3.2020, 23:34
Re: und vieles/Vieles mehr
Zuckerschnecke -- Di, 17.3.2020, 13:44