korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Kommaentscheidung

Autor:Kathi
Datum: Sa, 16.5.2020, 21:31
Antwort auf: Re: Kommaentscheidung (Vollprofi)

>Entschuldigung, Vollprofi,
dass ich dich so belästige, ich hab selbst manchmal keine Geduld mit mir, dass ich manches nicht gleich verstehe, bin aber froh, schon viel dazugelernt zu haben, wenngleich es immer eine Ewigkeit dauert, bis es in meinem kleinen Spatzenhirn ankommt. Ich bin keine Lektorin.
Viele Grüße, Kathi

Liebe Kathi,

> es erschüttert und schockiert mich enorm,
> dass du nach all den Jahren (und trotz
> deiner Tätigkeit als Lektorin) immer noch
> nicht in der Lage bist, zwischen einem
> Nebensatz und einem Einschub
>
zu unterscheiden. Möchtest du nicht
> endlich einmal deine Grammatikkenntnisse auf
> eine einigermaßen solide Basis stellen, wie
> es dir schon vor Jahren geraten wurde?

> Nebenbei: Der folgende Satz ist an
> Dämlichkeit kaum zu überbieten:

>

Er war über diese Auskunft, die
> schlagartig in sein Leben platzt(,)
> offensichtlich erschüttert, gar schockiert.
>

Ein Luftballon - oder ein
> Präservativ - kann platzen; jemand kann z.
> B. auch in eine Sitzung hineinplatzen;
> Träume und Hoffnungen können platzen - aber
> eine Auskunft? Außerdem erscheint mir das
> verwendete Tempus (platzt statt
> platzte) inkorrekt.

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Kommaentscheidung
Kathi -- Fr, 15.5.2020, 09:30
Re: Kommaentscheidung
Pumene -- Fr, 15.5.2020, 13:51
Re: Kommaentscheidung
Vollprofi -- Fr, 15.5.2020, 23:19
Re: Kommaentscheidung
Kathi -- Sa, 16.5.2020, 21:31
Re: Kommaentscheidung
Kai -- Sa, 16.5.2020, 23:48
Re: Kommaentscheidung
Kathi -- So, 17.5.2020, 00:15
Re: Kommaentscheidung
Vollprofi -- So, 17.5.2020, 01:11