korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Anglizismen

Autor:volltoll
Datum: Mo, 15.6.2020, 19:47
Antwort auf: Anglizismen (Jette)

Die Frage, die sich mir hier erst mal stellt: Handelt es sich bei community outreach tatsächlich um einen Anglizismus?

Meine Vorgehensweise:

Handelt es sich um keine echte Übernahme in den deutschen Wortschatz und ist der englische Begriff kein fester Bestandteil des deutschen Wortschatzes, also kein Anglizismus wie Job, Song etc., sondern man wechselt quasi mitten im Satz ins Englische, so folge man der englischen Rechtschreibung in Verbindung mit Kursivsetzung.
Ergo:

Die Bedeutung von community outreach nimmt in der Praxis zu.

Kajjo (irgendeine Forenkommentatorin) geht ähnlich vor:
https://www.deutsch-als-fremdsprache.de/austausch/forum/read.php?4,38442

Ich glaube, es gibt keine richtige Vorgabe, wichtig ist dabei die Einheitlichkeit bei der Schreibung englischer Phrasen und Begriffe.

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Anglizismen
Jette -- Mo, 15.6.2020, 11:16
Re: Anglizismen
Gernot Back -- Mo, 15.6.2020, 18:47
Re: Anglizismen
Jette -- Mo, 15.6.2020, 21:33
Re: Anglizismen
volltoll -- Mo, 15.6.2020, 19:47
Re: Anglizismen
Jette -- Mo, 15.6.2020, 21:35