korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

kurzzuhalten oder kurz zu halten

Autor:Stellagemella
Datum: Di, 16.6.2020, 07:48

Wie ist es richtig:
Er bemühte sich kurz zu halten/kurzhalten (auf Zeit bezogen),
Wir bemühen uns, die Wartezeiten kurz zu halten/kurzzuhalten.

Ich denke, es ist in beiden Sätzen die erste Variante richtig, da es sich um eine Zeitspanne handelt.

Aber: Er bemühte sich, seinen Sohn kurz zu halten. (weil nicht zeitlich gemeint),

Stimmt das so?

Danke für Eure Antwort!

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

kurzzuhalten oder kurz zu halten
Stellagemella -- Di, 16.6.2020, 07:48
Re: kurzzuhalten oder kurz zu halten
Gernot Back -- Di, 16.6.2020, 09:21
Re: kurzzuhalten oder kurz zu halten
Stellagemella -- Di, 16.6.2020, 09:55