korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: schwarz, rot und ... gold?

Autor:Ivan Panchenko
Datum: Mo, 22.6.2020, 22:11
Antwort auf: Re: schwarz, rot und ... gold? (Pumene)

Mir ist diese Kuriosität im Grundgesetz auch schon aufgefallen.

http://www.sprachforschung.org/ickler/index.php?show=news&id=316#43296

Außerdem begegnet man im heraldischen Zusammenhang Adjektiven auf -gold oder -silber, so steht in der Hauptsatzung der Stadt Fröndenberg/Ruhr:

Das Wappen der Stadt stellt in goldenem Feld über einem in drei Reihen rot-silber geschachteten Balken wachsend das Brustbild des heiligen Mauritius, des Patron [sic] der Stiftskirche Fröndenberg, dar.

Nun wäre gold als eigenständiges Adjektiv homophon zum Substantiv Gold, welches auch für das chemische Element stehen kann, bei den Farbkombinationen besteht eine solche Mehrdeutigkeit dagegen nicht. Man könnte hier also vielleicht ein Auge zudrücken und schwarz-rot-gold bzw. rot-silber als prädikativ und adverbial verwendetes Adjektiv akzeptieren. Zum Vergleich: Umgangssprachlich heißt es ein rosanes Kleid, aber dennoch Das Kleid ist rosa.

Überhaupt: Das Suffix -(e)n leitet von Stoffbezeichnungen ab, Schwarz-Rot-Gold und Rot-Silber sind aber keine Stoffbezeichnungen mehr, während also golden eine Ableitung von Gold ist, bietet es sich an, schwarz-rot-golden nicht als Ableitung von Schwarz-Rot-Gold zu analysieren, sondern als Kompositum aus schwarz, rot und golden, während wir mit schwarz-rot-gold eine echte Ableitung von Schwarz-Rot-Gold hätten. (Andererseits gibt es aber auch -farben.)

Na ja, ich finde das alles nicht sehr überzeugend und würde schwarz-rot-golden vorziehen. 😐

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

schwarz, rot und ... gold?
Matthias2030 -- Mo, 25.5.2020, 23:19
Re: schwarz, rot und ... gold?
Julian von Heyl -- Mo, 25.5.2020, 23:42
Re: schwarz, rot und ... gold?
Zuckerschnecke -- Di, 26.5.2020, 00:41
Re: schwarz, rot und ... gold?
Pumene -- Di, 26.5.2020, 16:46
Re: schwarz, rot und ... gold?
Vollprofi -- Di, 26.5.2020, 17:25
Re: schwarz, rot und ... gold?
Julian von Heyl -- Di, 26.5.2020, 17:54
Re: schwarz, rot und ... gold?
Vollprofi -- Di, 26.5.2020, 19:13
Re: schwarz, rot und ... gold?
Ivan Panchenko -- Mo, 22.6.2020, 22:11