korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Hat der Satz ein Objekt?

Autor:Gernot Back
Datum: Mo, 20.7.2020, 11:36
Antwort auf: Re: Hat der Satz ein Objekt? (SpyceX)

> Ich meinte wegen:
> https://de.wikipedia.org/wiki/Funktionsverbgef%C3%BCge
> Wenn "bringt...zur Anzeige" Funktionsverb +
> Präpositionalobjekt ist, dann müsste bei
> "kommt...zum Einsatz" das "zum Einsatz" doch
> auch ein Präpositionalobjekt sein.
> Oder warum soll/ist dem nicht so?

Du stellst da eine spannende Frage.

Ich denke in dem Satz

Der Diebstahl brachte Herrn Meier dazu, seinen Nachbarn endlich anzuzeigen.

... ist das Korrelat dazu inklusive der folgenden Infinitivkonstruktion eindeutig eine Präpositivergänzung (ein Präpositionalobjekt), das man auch mit einem Präpositionalpronomen (Pronominaladverb) erfragen kann:

Wozu brachte der Diebstahl Herrn Meier?

Bei dem Wikipedia-Beispielsatz

Herr Meier brachte den Diebstahl zur Anzeige.

... ist jedoch zur Anzeige selbst Teil des Prädikats, wie auch der Wikipediaartikel selbst einräumt.
Konsequenterweise sollte man dann vielleicht auch eher von einer Prädikativergänzung sprechen, wie man das bei Prädikatsnomen (Gleichsetzungsnominativen und -akkusativen) und prädikativen Adjektiven ja auch tut.
Die Frage

*Wozu brachte Herr Meier den Diebstahl?

... halte ich jedenfalls für unsinnig. Man müsste fragen:

Was machte Herr Meier (mit dem/wegen des Diebstahl[s])?

... weil zur Anzeige bringen = anzeigen das Prädikat bildet.

Entsprechendes gilt mMn für zum Einsatz kommen = eingesetzt werden.

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Mo, 22.6.2020, 14:20
Re: Hat der Satz ein Objekt?
Vollprofi -- Mo, 22.6.2020, 14:38
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Mo, 22.6.2020, 14:50
Re: Hat der Satz ein Objekt?
Vollprofi -- Mo, 22.6.2020, 14:57
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Mo, 22.6.2020, 15:45
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Mo, 22.6.2020, 15:49
Re: Hat der Satz ein Objekt?
Vollprofi -- Mo, 22.6.2020, 15:56
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Mo, 22.6.2020, 16:08
Re: Hat der Satz ein Objekt?
Pumene -- Mo, 22.6.2020, 16:11
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Mo, 22.6.2020, 16:15
Re: Hat der Satz ein Objekt?
Pumene -- Mo, 22.6.2020, 16:40
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Mo, 22.6.2020, 17:05
Re: Hat der Satz ein Objekt?
Vollprofi -- Mo, 22.6.2020, 16:23
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Mo, 22.6.2020, 17:52
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Sa, 18.7.2020, 17:08
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Sa, 18.7.2020, 17:27
Re: Hat der Satz ein Objekt?
Gernot Back -- Sa, 18.7.2020, 17:47
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Sa, 18.7.2020, 18:03
Re: Hat der Satz ein Objekt?
Gernot Back -- Mo, 20.7.2020, 11:36
Re: Hat der Satz ein Objekt?
Vollprofi -- Mo, 22.6.2020, 16:09
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Mo, 22.6.2020, 16:59
Re: Hat der Satz ein Objekt?
Pumene -- Mo, 22.6.2020, 16:50
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Mo, 22.6.2020, 17:18
Re: Hat der Satz ein Objekt?
Pumene -- Mo, 22.6.2020, 17:27
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Mo, 22.6.2020, 17:45
Re: Hat der Satz ein Objekt?
Pumene -- Mo, 22.6.2020, 16:57
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Mo, 22.6.2020, 17:43
Re: Hat der Satz ein Objekt?
Pumene -- Mo, 22.6.2020, 14:56
Re: Hat der Satz ein Objekt?
Gernot Back -- Mo, 22.6.2020, 17:11
Re: Hat der Satz ein Objekt?
SpyceX -- Mo, 22.6.2020, 17:21