korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Komma Infinitiv mit zu

Autor:Pumene
Datum: Di, 21.7.2020, 23:56
Antwort auf: Komma Infinitiv mit zu (Judy)

> Ihre Aussagen verleiten dazu, anzunehmen, dass sie kein
> Interesse hat.

Kein Komma nötig vor anzunehmen, da „bloßer Infinitiv“:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kommaregeln#Infinitivgruppe

Die Beispiele bisher enthielten alle einen erweiterten Infinitiv. Wenn ein nicht erweiterter, bloßer Infinitiv vorliegt, darf nach reformierter deutscher Rechtschreibung das Komma weggelassen werden, sofern keine Missverständnisse entstehen (§75 E1).[6]

https://www.korrekturen.de/regelwerk/zeichensetzung2-1d.shtml

Gruß

Pumene

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Komma Infinitiv mit zu
Judy -- Di, 21.7.2020, 23:35
Re: Komma Infinitiv mit zu
Pumene -- Di, 21.7.2020, 23:56
Re: Komma Infinitiv mit zu
volltoll -- Mi, 22.7.2020, 00:01