korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Gründe dafür liegen

Autor:Setller
Datum: Mo, 7.9.2020, 21:45

Hallo.

Ist es in Ordnung,

"Die Gründe dafür liegen in der Befürchtung einer Diskriminierung"

zu schreiben?"

Fehlt da irgendwas? Der Satz klingt etwas "krumm"... Was denkt ihr?

Viele Grüße

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Gründe dafür liegen
Setller -- Mo, 7.9.2020, 21:45
Re: Gründe dafür liegen
Vollprofi -- Mo, 7.9.2020, 22:52