korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Warum wird "selten" als Adverb eingestuft?

Autor:Pumene
Datum: Mo, 14.9.2020, 22:26

> Ich sehe nicht ein, weshalb "selten" nicht als
> adverbial genutztes Adjektiv kategorisiert werden kann. Bin um
> andere Meinungen oder Erklärungen dankbar!
https://de.wiktionary.org/wiki/selten
selten war nicht immer ein Adjektiv, wird aber seit dem 15. Jahrhundert auch als Adjektiv verwendet.
Bedeutungen:
[1] attributiv, prädikativ: nur in geringen Mengen vorhanden
[2] adverbiell: nicht häufig passierend; die Wiederholungen haben eine große Zeitspanne
[3] adverbiell, nicht steigerbar: (von Eigenschaften) in einer Ausprägung, wie sie nur bei wenigen Exemplaren vorkommt
Herkunft:
Die Herkunft des seit dem 15. Jahrhundert auch als Adjektiv gebräuchlichen Adverbs ist unklar; es lässt sich über mittelhochdeutsch selten → gmh, althochdeutsch seltan → goh und germanisch *selda– (mit Adverbialendung) nicht weiter als auf die gotische Zusammensetzung silda-leiks „wunderbar“ zurückverfolgen, in dem es als Erstbestandteil enthalten ist[1]

https://www.duden.de/rechtschreibung/selten

Herkunft
mittelhochdeutsch selten, althochdeutsch seltan (Adverb), Herkunft ungeklärt

Vielleicht ist ein ähnlicher Vorgang abgelaufen, wie wenn man heute Adjektive wie ein „abbes“ Bein (Biene Maja: bei uns zu Hause sagt man so) [oder „appes“ Bein?], eine „zue“ Tür, eine „anne“ Maschine, eine „lang genuche“ Leiter (statt genügend lange Leiter) sagen würde. :)

Gruß

Pumene

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Warum wird "selten" als Adverb eingestuft?
Heavener -- So, 13.9.2020, 21:12
Re: Warum wird "selten" als Adverb eingestuft?
Gernot Back -- So, 13.9.2020, 21:46
Re: Warum wird "selten" als Adverb eingestuft?
Heavener -- Mo, 14.9.2020, 07:42
Re: Warum wird "selten" als Adverb eingestuft?
Gernot Back -- Mo, 14.9.2020, 09:16
Re: Warum wird „ungefähr“ als Adverb eingestuft?
Pumene -- Mo, 14.9.2020, 09:21
Re: Warum wird „ungefähr“ als Adverb eingestuft?
Vollprofi -- So, 20.9.2020, 18:32
Re: Warum wird "selten" als Adverb eingestuft?
Pumene -- Mo, 14.9.2020, 22:26