korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: "vor ihm" vs. "vor sich"

Autor:Pumene
Datum: Mi, 7.10.2020, 22:30
Antwort auf: "vor ihm" vs. "vor sich" (Christian)

> "Peter betrachtet die Menschen vor ihm."

siehe unten

> oder

> "Peter betrachtet die Menschen vor sich."

„sich“ bezieht sich auf Peter, das Subjekt dieses Satzes

> Ich tendiere zu "ihm", kann aber "sich" auch
> nicht ausschließen. Ist vielleicht beides möglich?

> Und wenn ja:
> Gibt es einen Bedeutungsunterschied?

Es könnte einen Bedeutungsunterschied geben. Wenn zum Beispiel im Satz davor das Subjekt ein anderer Mann ist, könnte das „ihm“ sich auch auf diesen beziehen.

Gruß

Pumene

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

"vor ihm" vs. "vor sich"
Christian -- Mi, 7.10.2020, 13:56
Re: "vor ihm" vs. "vor sich"
Pumene -- Mi, 7.10.2020, 22:30