korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: tot/tod

Autor:Spalter Weinmeyer
Datum: Mo, 16.11.2020, 20:32
Antwort auf: Re: tot/tod (Pumene)

Na, klar fällt das unter dichterische Freiheit! Gemeint ist wohl tot und morsch - also ein kopulatives Verhältnis der beiden Adjektive, kein determinatives. Stilmittel: Hendiadyoin.

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

tot/tod
Tom -- Mo, 16.11.2020, 16:43
Re: tot/tod
Pumene -- Mo, 16.11.2020, 18:04
Re: tot/tod
Spalter Weinmeyer -- Mo, 16.11.2020, 20:32