korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Fragezeichen oder keins?

Autor:Vollprofi
Datum: Mi, 13.1.2021, 17:44
Antwort auf: Re: Fragezeichen oder keins? (Stephanie)

> Muss bei dieser Formulierung auch ein Fragezeichen setzen?

Muss man bei dieser Formulierung auch ein Fragezeichen setzen?

> -> Kannst du mir die Unterlagen schicken, ich brauche sie
> morgen? (Bei zwei Hauptsätzen entspricht das Schlusszeichen doch
> dem 2. Hauptsatz :))

Das ist v. a. eher eine (unhöfliche) Bitte als eine Frage. Punkt statt Fragezeichen bietet sich an.

> -> Hast du heute gezeichnet - so wie Ruth? (Irgendwie
> seltsam!)

Hier würde ich ein Fragezeichen setzen.

> Herzlichen Dank bereits im voraus!

... im Voraus

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Fragezeichen oder keins?
TheOwnlyOne -- Mi, 29.5.2013, 19:27
Re: Fragezeichen oder keins?
Karla Krauschen -- Mi, 29.5.2013, 20:16
Re: Fragezeichen oder keins?
TheOwnlyOne -- Mi, 29.5.2013, 22:22
Re: Fragezeichen oder keins?
Stephanie -- Mi, 13.1.2021, 16:44
Re: Fragezeichen oder keins?
Vollprofi -- Mi, 13.1.2021, 17:44
Re: Fragezeichen oder keins?
Pumene -- Mi, 13.1.2021, 17:53
Re: Fragezeichen oder keins?
Vollprofi -- Mi, 13.1.2021, 18:05
Re: Fragezeichen oder keins?
Pumene -- Mi, 13.1.2021, 18:19