korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

"Wer erbt" ist Subjekt

Autor:Markus Steinmetz
Datum: Di, 9.2.2021, 21:17
Antwort auf: Komma "wer" (Manuel)

Manuel,

wer erbt übernimmt in der Regel auch Pflichten.

Wer oder was übernimmt in der Regel auch Pflichten?

Darfs noch eine Schippe drauf sein?

Corona zu überstehen ist Opas Ziel.

Wer oder was ist Opas Ziel? (Nominativ = Subjekt)

Aber:

Corona zu überstehen, nahm Opa sich vor. = Opa nahm sich vor, Corona zu überstehen.

Opa ist hier Subjekt; Corona zu überstehen ist Infinitivgruppe (vorangestellt).

M. St.

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Komma "wer"
Manuel -- Mo, 8.2.2021, 16:05
Re: Komma "wer"
Pumene -- Mo, 8.2.2021, 16:38
"Wer erbt" ist Subjekt
Markus Steinmetz -- Di, 9.2.2021, 21:17
„Wer erbt“ ist ein Relativsatz
Pumene -- Di, 9.2.2021, 23:30
?
Pumene -- Mi, 10.2.2021, 09:31
Schreiber entscheidet
Markus Steinmetz -- Do, 11.2.2021, 09:59
Nur mit Komma ist richtig
Pumene -- Do, 11.2.2021, 11:41