korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: pro Lernende/r

Autor:Julian von Heyl
Datum: Mi, 24.3.2021, 21:49
Antwort auf: pro Lernende/r (Andrea)

> Nach "pro" steht ein Dativ oder ein Akkusativ. Bei
> stark flektierten Substantiven ohne Adjektiv ist der Fall nicht
> erkennbar, z. B. "pro Stück". Ich lese aber auch im
> Duden, dass es bei substantivierten Partizipien eine
> Flexionsendung braucht (pro Kranken)

Dativ:
pro Lernendem / pro Lernender

Akkusativ:
pro Lernenden / pro Lernende

Gegendert lässt sich die Dativform nur schlecht darstellen, weshalb ich hier die Akkusativform "pro Lernende/n" empfehlen würde.

Den Schrägstrich setzt man allerdings in der Regel nur in Verbindung mit dem Auslassungszeichen ein, also pro Lernende/-n. Will man auf das Auslassungszeichen verzichten, nutzt man statt Schrägstrich Sternchen, Unterstrich, Doppelpunkt oder was auch immer in der jeweiligen Peergroup gerade als opportun gilt: pro Lernende*n.

Gruß
Julian

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

pro Lernende/r
Andrea -- Di, 23.3.2021, 20:21
Re: pro Lernende/r
Pumene -- Di, 23.3.2021, 20:55
Re: pro Lernende/r
Spalter Weinmeyer -- Di, 23.3.2021, 22:22
Re: pro Lernende/r
Pumene -- Di, 23.3.2021, 23:34
Re: pro Lernende/r
Gernot Back -- Mi, 24.3.2021, 06:59
Re: pro Lernende/r
Spalter Weinmeyer -- Mi, 24.3.2021, 18:59
Re: pro Lernende/r
Julian von Heyl -- Mi, 24.3.2021, 21:49
Re: pro Lernende/-r
Pumene -- Mi, 24.3.2021, 22:27
Re: pro Lernende/-r
Andrea -- Do, 25.3.2021, 09:31
Re: pro Lernende/-r
Spalter Weinmeyer -- Do, 25.3.2021, 10:09
Re: pro Lernende/-r
Gernot Back -- Do, 25.3.2021, 10:26