korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Nominativobjekt?

Autor:Gernot Back
Datum: Di, 25.01.2022, 09:48
Antwort auf: Re: Nominativobjekt? (Pumene)

> Es gibt welche, die behaupten, dass man
> Gleichsetzungsnominative/Subjektsprädikative auch
> „Nominativobjekte“ nennen kann:

> https://de-academic.com/dic.nsf/dewiki/1026580

Das war zu Zeiten, als man sich unter den Dependenzgrammatikern noch nicht darauf geeinigt hatte, das Subjekt Nominativergänzung oder Nominativkomplement zu nennen und das Prädikatsnomen Prädikativergänzung bzw. Prädikativkomplement.

0 Nominativobjekt (traditionell: „Subjekt” )

Engel, Ulrich: Thesen zur Syntax, Mannheim 1971

Obwohl die Systematische Grammatik das Subjekt als eines der Komplemente des Verbs auffasst, wird in Übereinstimmung mit dem traditionellen Gebrauch die Bezeichnung Subjekt und nicht etwa Nominativkomplement verwendet. Im Wesentlichen entspricht der hier dargestellte Subjektsbegriff der traditionellen Konzeptionalisierung von Subjekt als Satzglied.

https://grammis.ids-mannheim.de/terms-evalbus/view/251

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Nominativobjekt?
Klaus -- Sa, 12.7.2008, 22:40
Re: Nominativobjekt?
Inscius -- So, 13.7.2008, 08:37
Re: Nominativobjekt?
Ruben -- Mi, 16.7.2008, 13:00
Re: Nominativobjekt?
Alfred -- Mi, 13.8.2008, 09:49
Re: Nominativobjekt?
Jason -- Do, 23.11.2017, 18:21
Re: Nominativobjekt?
Kai -- Do, 23.11.2017, 22:04
Re: Nominativobjekt?
Pascal -- Mo, 24.1.2022, 19:21
Re: Nominativobjekt?
Pumene -- Mo, 24.1.2022, 20:52
Re: Nominativobjekt?
Gernot Back -- Di, 25.1.2022, 09:48
Re: Nominativobjekt?
Gernot Back -- Mo, 24.1.2022, 20:56
Re: Nominativobjekt?
Pumene -- Di, 25.1.2022, 10:43
Re: Nominativobjekt?
Gernot Back -- Di, 25.1.2022, 11:05
Re: Nominativobjekt?
volltoll -- Di, 25.1.2022, 23:43