korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Indirekte Rede, also Konjunktiv

Autor:BINE
Datum: Fr, 27.4.2012, 12:35
Antwort auf: Indirekte Rede, also Konjunktiv (oberhaenslir)

Anderes Beispiel, hier wird es vielleicht klarer; gesagt werden soll, dass er nie anonym kritisiert hat:

Obama macht schlechte Politik. Dafür erntet er viel anonyme Kritik. Auch Obama kritisiert seine Gegner bekanntlich oft - man kann ihm aber wirklich nicht vorwerfen, dass er seine Kritik mal anonym vorgetragen hätte/habe.

Gehen hier beide Varianten?

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

hat/habe/hätte
BINE -- Do, 26.4.2012, 17:14
Re: hat/habe/hätte
Julian von Heyl -- Fr, 27.4.2012, 02:17
Indirekte Rede, also Konjunktiv
oberhaenslir -- Fr, 27.4.2012, 09:08
Re: Indirekte Rede, also Konjunktiv
BINE -- Fr, 27.4.2012, 12:35
Re: Keine indirekte Rede
Kai -- Sa, 28.4.2012, 13:20
Re: hat/habe/hätte
Andreas -- Sa, 28.4.2012, 12:16
Re: hat/habe/hätte
Kai -- Sa, 28.4.2012, 13:29
Re: hat/habe/hätte
Andreas -- So, 29.4.2012, 22:06
Re: hat/habe/hätte
Kai -- Mo, 30.4.2012, 09:40
Re: hat/habe/hätte
Andreas -- Mo, 30.4.2012, 09:45
Re: hat/habe/hätte
Kai -- Mo, 30.4.2012, 09:56
Re: hat/habe/hätte
Andreas -- Mo, 30.4.2012, 10:45
Re: hat/habe/hätte
Kai -- Mo, 30.4.2012, 11:55
Re: hat/habe/hätte
Andreas -- Mo, 30.4.2012, 20:06
Re: hat/habe/hätte
Kai -- Mo, 30.4.2012, 20:31
Re: hat/habe/hätte
Andreas -- Mo, 30.4.2012, 20:57
Re: hat/habe/hätte
Kai -- Di, 1.5.2012, 14:48