korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Kohlehydrate (ohne "n")

Autor:seth
Datum: Mi, 1.11.2006, 16:48
Antwort auf: Kohlehydrate (ohne "n") (Peter Schneider)

gudn tach!

der duden laesst beides zu.
"Kohlehydrat", "Kohlenhydrat".

> Falschschreibung von Kohlenhydrat, sondern möglicherweise etwas
> anderes, kein Saccharid, sondern eine andere chemische
> Verbindung.

ist dasselbe. nur zwei verschiedene schreibweisen.
so wie bspw. auch "Saccharid" und "Sacharid" unterschiedliche, zulaessige schreibweisen fuer dieselbe sache sind.

> Gibt es dafür eine Erklärung (es heißt ja z.B. auch Kohleofen
> und nicht Kohlenofen).

die einen machens so, die anderen anders. jeder beruft sich dabei auf sein sprachempfinden, was (nicht erst seid der reform) bekanntermassen
nicht bei jedem gleich ist. entweder setzt sich eine der beiden gruppen durch oder es haelt sich in etwa die waage. es gibt viele solche faelle, afaik geht es bei den meisten um "s" oder nicht "s", z.b. "Verbandpäckchen" und "Verbandspäckchen", "dreiecktuch", "dreieckstuch" (jeweils beides richtig, obwohl viele pseudo-pedanten behaupten, dass jeweils eines davon falsch sei).

prost
seth

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Kohlehydrate (ohne "n")
Peter Schneider -- Mi, 1.11.2006, 15:04
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
seth -- Mi, 1.11.2006, 16:48
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Kunze-Obsieger, Benno -- Mi, 1.11.2006, 20:24
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
rrbth -- Do, 2.11.2006, 16:01
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Julian von Heyl -- Do, 2.11.2006, 22:57
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Julian von Heyl -- Mi, 1.11.2006, 17:08
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Mayasun -- Mi, 1.5.2013, 11:54
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Karla Krauschen -- Mi, 1.5.2013, 12:25
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
UNSICHERHEITSRAT -- Do, 9.5.2013, 21:30
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Karla Krauschen -- Do, 9.5.2013, 23:52
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Florian -- So, 10.7.2016, 19:34
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Otto Albrecht -- Fr, 17.8.2018, 08:12
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Fr, 17.8.2018, 13:57
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Ros Bremer -- Do, 16.5.2019, 11:07
mit n
Pumene -- Do, 16.5.2019, 13:32
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Franz Blaha -- Fr, 16.8.2019, 08:18
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Fr, 16.8.2019, 17:52
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Ros.Bremer -- Sa, 17.8.2019, 12:35
Re: Kohlehydrate (ohne "n")
Pumene -- Sa, 17.8.2019, 16:36