korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

backte, backt, bäckt und buk

Autor:Julian von Heyl
Datum: Mo, 11.06.2007, 23:09
Antwort auf: Wirklich? (PaulW)

> Heißt es wirklich "Gestern BACKTE ich ein Brot"? Ich
> erinnere mich dunkel, daß ich das mal anders gelernt habe. Aber
> ist auch schon ein paar Tage her ...

Neben "backte" ist "buk" auch gleichwertig richtig, und im Konjunktiv geht neben "backtest Du mir einen Kuchen ..." auch das schöne "bükest Du mir einen Kuchen ..." Oder meinetwegen ein Brot.

Der Duden sagt hierzu dieses ...

backen

Für »backen« gibt es in Präsens und Präteritum neben regelmäßigen auch unregelmäßige Formen:
- du bäckst oder backst
- er/sie bäckt oder backt
- du backtest (älter buk[e]st)
- du backtest (älter bükest)
- gebacken; back[e]!

In der Bedeutung »kleben« wird nur regelmäßig gebeugt:
- der Schnee backt, backte, hat gebackt (vgl. festbacken)

© Duden - Die deutsche Rechtschreibung, 24. Aufl. Mannheim 2006 [CD-ROM]

... und jenes:

backen: Das ursprünglich starke Verb (buk; gebacken) zeigt schwankende Konjugation. Die starken Präteritumsformen buk usw. und die schwachen Formen backte usw. halten sich in etwa die Waage. Auch in der 2. und 3. Person Singular Präsens werden statt der umgelauteten (starken) Formen du bäckst, er bäckt immer häufiger die nicht umgelauteten Formen du backst, er backt gebraucht: Der Kuchen bäckt / backt bereits 20 Minuten. Dieser Herd bäckt / backt ganz hervorragend.

© Duden - Richtiges und gutes Deutsch, 6. Aufl. Mannheim 2007 [CD-ROM]

Grüße
Julian

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Wie gehört es zu beidem?
sunshineh -- Mo, 11.6.2007, 14:19
Re: Wie gehört es zu beidem?
Anna -- Mo, 11.6.2007, 14:24
Re: Wie gehört es zu beidem?
Julian von Heyl -- Mo, 11.6.2007, 19:43
Wirklich?
PaulW -- Mo, 11.6.2007, 22:39
backte, backt, bäckt und buk
Julian von Heyl -- Mo, 11.6.2007, 23:09
Re: backte, backt, bäckt und buk
Paul -- Di, 12.6.2007, 14:03
Re: backte, backt, bäckt und buk
Bernie -- Do, 14.4.2011, 19:25
Re: backte, backt, bäckt und buk
Kai -- Do, 14.4.2011, 20:42