korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Anflug

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »Anflug«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

(eine) Andeutung (von) · Anflug · (ein) Etwas (von) Anmerkung
Bsp.: "... die Schwächlichkeit seines nervösen alten Gesichtes und ein Etwas von weltmännischer Ironie in seinem Ton (...) vexierte mich so, daß ich ihm kaum ordentlich Antwort gab." (v. Hofmannsthal: Die Briefe des Zurückgekehrten)
· Hauch (von) · Kleinigkeit · (ein) Nichts von Anmerkung
Bsp.: Derzeit scheint es für viele Frauen aus dem Filmgeschäft unerlässlich, sich bei feierlichen Anlässen in einem Nichts von einem Kleid zu präsentieren.
(fig.) · Prise · Quäntchen · Spur · (ein) Stich (in) Anmerkung
ursprünglich für Farben: dieses Weiß hat einen rötlichen Stich, das Weiß hat einen Stich ins Cremefarbene; daraus fig.: "... die Stimmung der Colonials gegen uns hat einen Stich ins Tückische bekommen." (H. Seidel: Die Himmel der Farbigen) | "die kokette Natur ihrer Gegnerin Sandrina hat einen Stich ins Unheimliche" (www.zeno.org/~/Die+opera+buffa)
· Touch (engl.) · Winzigkeit · Tick (von) (ugs.)

Anflug (von) · Anstrich Anmerkung
Bsp.: Die Mitwirkung des Bürgermeisters bei der Podiumsdiskussion gab der Veranstaltung einen seriösen Anstrich.
· Beigeschmack · etwas von (haben) Anmerkung
Bsp.: Das hat eher etwas von einem Kasperletheater, was hier abläuft.
· Geruch · Touch · Unterton · Zwischenton (häufig: Zwischentöne) Anmerkung
häufig im Plural, Bsp.: Fragen zur Menschenrechtssituation waren nicht gestattet, dennoch waren bei vielen der anwesenden Journalisten kritische Zwischentöne unüberhörbar. | Man muss hier bei Gesprächen sehr auf die Zwischentöne achten.
[☯ Gegensatz: Klartext (reden)]

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: