korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

bestehen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »bestehen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

abverlangen · (sich etwas) ausbedingen · (auf etwas) beharren · bei der Forderung bleiben · (auf etwas) bestehen · (auf etwas) drängen · (auf etwas) dringen · (strikt) einfordern · fordern · (auf etwas) insistieren · (sich auf etwas) kaprizieren · (etwas) reklamieren · (kategorisch) verlangen · (sich auf etwas) versteifen · (auf etwas) pochen (ugs.) · postulieren (geh., bildungssprachlich)

(das) Bestehen Anmerkung
Gelegenheitsbildung zur (Neben-) Satzverkürzung, stilistisch oft ungeschickt: "Bescheinigung über das Bestehen von Nettovermögen" (investors.normagroup.com) | "Dies bedeutet ... nicht, dass das Bestehen von politischen Parteien ein notwendiges Merkmal des demokratischen Staatssystems darstellt." (G. Manssen, Die Finanzierung von politischen Parteien in Europa)
· Existenz · Vorhandensein Anmerkung
stilistisch oft wenig gelungene Gelegenheitsbildung, um einen Nebensatz zu komprimieren: "96,8 Prozent der Befragten äußerten ..., deutsch sei, wer deutsch sprechen könne . Am zweithäufigsten ... genannt (78,9 Prozent) wurde das Vorhandensein eines deutschen Passes." (Die Zeit 30.11.2014)
· Vorliegen (Sachverhalt, Tatbestand; Dokument)

bestehen · existieren · geben (es gibt / es gab ...) Anmerkung
"Es gibt keine Einhörner"
· lauern (Gefahren) Anmerkung
Bsp.: "Auf Putenfleisch aus Discountern lauern Keime wie MRSA..." (NRZ 13.01.2015)
(fig.) · sein · sich befinden · (dort) vertreten sein · vorhanden sein · vorkommen · vorliegen · da sein (ugs.)

(aus etwas) bestehen · enthalten · (aus etwas) zusammengesetzt sein · (sich) zusammensetzen (aus)

Bestand haben · (weiter) bestehen · bestehen bleiben · fortbestehen · halten (Beziehung, Ehe) [☯ Gegensatz: in die Brüche gehen] · von Dauer sein · (eine) Zukunft haben

(etwas) ausrichten (können) · (sich) behaupten (gegen) · bestehen (gegen) · (sich) durchsetzten (gegen) · (jemandem/einer Sache) gewachsen sein · (jemandem/einer Sache) trotzen · (etwas) reißen (können) Anmerkung
Bsp.: Es ist fraglich, ob der neue Parteivorsitzende in der kurzen Zeitspanne bis zur Wahl noch etwas reißen kann.
(ugs.)

(sich) behaupten (gegen/über) · bestehen (gegen) · (ein) ernst zu nehmender Gegner (sein) · (ein) ernst zu nehmender Konkurrent (sein) · es aufnehmen können (mit) · (jemandem / einer Sache) etwas entgegensetzen können · (jemandem / einer Sache) etwas entgegenzusetzen haben · (jemandem / einer Sache) gewachsen sein · (sich) messen können (mit) · (sich) messen lassen können (mit) · (jemandem / einer Sache) Paroli bieten können

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: