korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

die Stirn haben

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »die Stirn haben«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

es wagen · (sich) getrauen (veraltet) · (den) Mut haben (zu) · (so) mutig sein (zu) [☯ Gegensatz: feige] · (sich) trauen · (sich) zutrauen · (den) Arsch in der Hose haben (zu) (ugs.) [☯ Gegensätze: keine Eier in der Hose haben, (sich) zieren, keinen Kommentar abgeben (wollen) (zu)] · (etwas) bringen Anmerkung
Bsp.: Ich wette, dass du das nicht bringst, da reinzugehen und dem Chef die Meinung zu sagen.
(ugs.) · die Stirn haben (zu) (geh., veraltend)

(sich) anmaßen · die Unverfrorenheit haben · (sich) erdreisten · (sich) erkühnen · (sich) erlauben · (sich) herausnehmen · (sich) nicht scheuen (zu) · die Frechheit haben (ugs.) · die Stirn haben (ugs.) · (die) Nerven haben (ugs.) · (sich) unterstehen (ugs.) · (frech) das Haupt erheben Anmerkung
Bsp.: "Mag das Ausbeutertum mit seinen billigen Trabanten und Schergen noch so frech das Haupt erheben, fallen wird es früher oder später doch." - www.textverzeichnisse.ch, Schweizer Aufruf zum 1. Mai im Jahr 1923
(geh., fig.) · die Chuzpe besitzen (geh.) · die Chuzpe haben (geh.) · (sich) erfrechen (geh., veraltet) · so frei sein (zu) Anmerkung
Bsp.: Er war so frei, beim 'Zitieren' nicht nur die Rechtschreibfehler zu korrigieren, sondern auch Wörter durch in seinen Augen wohlklingendere Formulierungen zu ersetzen, ja, ganze Textteile umzustellen, und sogar manches zu streichen!
(geh., ironisch)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: