korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

ernennen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »ernennen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

(jemanden) ernennen (zu) (Hauptform) · (jemanden) berufen Anmerkung
Bsp.: 1 jemanden auf den Lehrstuhl für das Fachgebiet ... einer Universität berufen 2 in ein wichtige / öffentlichkeitswirksame Funktion: der Spieler ...wurde in die Nationalmannschaft berufen; sie wurde mehrmals als Schlichterin in Tarifauseinandersetzungen berufen 3 in religiösem Kontext: Mohammed wurde zum Propheten berufen. Bibel: Viele sind berufen, aber wenige sind auserwählt. (Mt 22,14)
· (jemanden) bestallen (zu / als) (Amtsdeutsch) · (jemanden) bestellen (zu) · bestimmen (zu) Anmerkung
Bsp.: 1 jemanden bestimmen zu: die Versammmlung bestimmte den bisherigen Parteivize zum Nachfolger 2 bestimmt werden: es wurde noch kein Nachfolger bestimmt
· (in ein Amt / eine Funktion) einsetzen

berufen · ernennen · denominieren (geh.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: