korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

haltlos

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »haltlos«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

ausgedacht [☯ Gegensatz: Tatsache] · belegfrei Anmerkung
Bsp.: "Die Deutschen kaufen diese Geschichten mit geradezu masochistischer Wonne. Auch wenn die Thesen auf maßlosen Übertreibungen (und) belegfreien Behauptungen(...) fußen." - Die Zeit 11.09.2014
· eingebildet · erfunden · erlogen · fiktiv · frei erfunden [☯ Gegensatz: tatsächlich passiert] · frei phantasiert · haltlos · imaginär · irreal · (an einer Sache) ist kein wahres Wort · nicht auf Tatsachen beruhen(d) · ohne Realitätsbezug · ohne Realitätsgehalt · (ein) Produkt der Phantasie · spekulativ [☯ Gegensatz: auf Tatsachen beruhend] · surreal · an den Haaren herbeigezogen (ugs., fig.) · aus der Luft gegriffen (ugs., fig.) · erstunken und erlogen (ugs.) · (an einer Sache) ist nichts Wahres dran (ugs.) · (da ist) nichts dran (ugs.) [☯ Gegensatz: (da) ist was dran] · zusammenfantasiert (ugs.) · imaginiert (geh.)

Jura:
gegenstandslos · haltlos · hinfällig · nicht (weiter) der Rede wert · nicht mehr erforderlich · nicht weiter beachtenswert · nichtig · unbegründet · unhaltbar · (hat sich) erledigt (ugs.) · Wegfall der Geschäftsgrundlage (fachspr., veraltet, juristisch) · obsolet (geworden) (geh.)

abwegig · an den Haaren herbeigezogen (fig.) [☯ Gegensatz: schlüssig] · fragwürdig · haltlos [☯ Gegensätze: fundiert, triftig, stichhaltig, seriös, glaubwürdig] · nicht nachvollziehbar · unbegründet · unsachlich

ausschweifend · charakterlos · haltlos · hemmungslos · ohne Tugend · schamlos · sittenlos · tugendlos · zuchtlos

haltlos · nicht belastbar (sein) · (einer) Überprüfung nicht standhalten · unbestätigt

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: