korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

löhnen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »löhnen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

(sich) lohnen (Hauptform) · (sich) auszahlen · (sich) bezahlt machen · lohnenswert (sein) · (sich) rechnen · (sich) rentieren · (es) zeigen sich Erfolge · Früchte tragen (ugs.)

Ökonomie:
bezahlen (Hauptform) · abführen (Steuern) · aufkommen (für) · ausgeben · begleichen (Rechnung) · bestreiten (Geldbetrag) · entrichten · Geld in die Hand nehmen (journal., polit.) · (Schaden) regulieren · verausgaben (Verwaltungsdeutsch) · zahlen · (die) Zeche zahlen (für) · abdrücken Anmerkung
häufig in der Kombination 'abdrücken müssen': Beim Thema Steuern gibt es viele, die sich sehr darüber empören, dass sie selbst so viel Geld für 'sinnlose Geldausgaben' der öffentlichen Hand abdrücken müssen.
(ugs.) · ablatzen (ugs.) · auf den Tisch blättern (ugs.) · berappen (ugs.) · blechen (ugs.) · geben für (ugs.) · hinblättern (ugs.) · in die Tasche greifen (ugs., fig.) · latzen (ugs.) · lockermachen (Geldbetrag) (ugs.) · löhnen (ugs.) · raushauen (ugs.) · rauspfeifen (ugs.) · (etwas) springen lassen (ugs.) · prästieren (geh., lat.) · (die finanziellen Lasten) tragen (geh.)

(etwas / jemanden) belohnen · Dankbarkeit zeigen · (sich) erkenntlich zeigen · (jemandem etwas) Gutes tun · (sich) revanchieren · (etwas) vergelten (veraltet od. regional) Anmerkung
z.B. 'Gutes mit Gutem vergelten'; auch: 'vergelt's Gott!'
· wieder gutmachen · (jemandem etwas) danken (geh.) · (jemandem etwas) lohnen (geh., veraltet, regional)

(sich) (in Euro und Cent) auszahlen · (ein) einträgliches Geschäft sein · Ertrag abwerfen · ertragreich sein · finanziell vorteilhaft sein · finanzielle Vorteile bringen · Gewinn abwerfen · Gewinn (oder: etwas) herausspringen (bei etwas) · (ein) goldenes Geschäft sein · (ein) gutes Geschäft sein · (sich) in barer Münze auszahlen · (sich) in klingender Münze auszahlen · (sich) in Mark und Pfennig auszahlen (veraltet) · (die) Kasse klingeln lassen (fig.) · (sich) lohnen · lohnend sein · (sich) rentieren · (et)was herumkommen (bei) Anmerkung
Bsp.: Wir machen das hier nicht aus Langeweile, es soll auch was dabei herumkommen.
(ugs.) · jemandem etwas eintragen (geh.)

(sich) bezahlt machen · (das) kann man (echt / wirklich) (jedem) empfehlen · (sich) (echt / wirklich / voll) lohnen · sein Geld wert sein · unbedingt zu empfehlen sein · (echt) der Hammer sein (ugs.) · es (echt / voll) bringen (ugs.) · (etwas) kommt gut Anmerkung
Bsp.: "Würde dich ne Autowäsche aufmuntern?" - "Autowäsche kommt immer gut" (Dialog aus dem Film 'Shrink')
(ugs.) · (das) musst du (muss man) gesehen haben (ugs.)

abgelten · (Lohn) ausbezahlen · (Lohn) auszahlen · besolden · bezahlen · entgelten · entlöhnen (schweiz.) · entlohnen · entschädigen · löhnen · vergelten · vergüten

(sich) lohnen (für) · (der) Nutznießer sein · profitieren (von) · (einen) Vorteil ziehen (aus) · (etwas) haben (von) (ugs.) · zehren (von) (geh., fig.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: