korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

legen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »legen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

geringer werden · kleiner werden · (sich) legen · nachlassen · verblassen · verringern

betten · einbetten · eingliedern · einlagern · lagern · legen · einbinden (fachspr.)

nicht für die Ewigkeit (sein) Anmerkung
Bsp.: Der Baulärm im Haus kostet wirklich Nerven, aber es ist ja nicht für die Ewigkeit.
· vergehen Anmerkung
Bsp.: Seine anfängliche Begeisterung war ihm schnell vergangen.
· vorbeigehen Anmerkung
Bsp.. Okay, das ist jetzt 'ne harte Zeit für ihn mit der ganzen Lernerei, aber das geht auch vorbei.
· vorübergehen · zu Ende gehen · zum Ende kommen · (sich) legen Anmerkung
Bsp.: Der Wind hat sich gelegt.
(ugs.)

einstellen · legen · setzen · stellen · tun (ugs.)

lagern (auf, über) · legen · setzen

ablegen · aus der Hand legen · hinlegen · (irgendwohin) legen Anmerkung
Bsp.: Leg das Heft beim Schreiben richtig auf den Tisch. | Leg die alten Zeitungen in die Kiste zum Altpapier. | Er legte die Füße ungeniert auf den Sitz gegenüber.

(etwas) ablegen Anmerkung
Bsp.: So wird das nichts. Leg erst mal die Papiere ab, da vorne, auf die Bank, und wenn du dann beide Hände frei hast, versuch's noch mal.
· (etwas) aus der Hand legen · (etwas) hinlegen · (etwas) (irgendwohin) legen Anmerkung
Bsp.: Leg schon mal die Leiter auf die Ladefläche.

(etwas) flach hinlegen · (etwas) hinlegen · (etwas) legen [☯ Gegensatz: (etwas) stellen]

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: