korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

losgehen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »losgehen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

aufbrechen (Hauptform) · (sich) auf den Weg machen · (sich) aufmachen · losgehen · losziehen · seinen Weg antreten · (sich) auf die Beine machen (ugs.) · (sich) auf die Socken machen (ugs.) · lossocken (ugs., regional)

anbrechen Anmerkung
Bsp.: Der letzte Tag brach an.
· anfangen Anmerkung
Bsp.: Es fing an zu regnen.
· angehen Anmerkung
Bsp.: Nächste Woche geht die Schule wieder an. | Um wieviel Uhr sollte das Konzert angehen?
· beginnen · einsetzen Anmerkung
Bsp.: Erst nach Fukushima setzte in Sachen Kernenergie in Deutschland ein entschlossenes Umdenken ein.
· entbrennen (Streit) (fig.) · losbrechen Anmerkung
Bsp. Ein Sturm brach los.
· starten (mit) Anmerkung
Bsp.: Die Woche startete für mich mit einer herben Enttäuschung: Mein alter 2CV hatte endgültig den Geist aufgegeben.
· in Gang kommen Anmerkung
Bsp.: Die Diskussion kam mühsam in Gang.
(ugs.) · losgehen Anmerkung
Bsp. Um 2 ging's erst richtig los.
(ugs.) · anheben (geh.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: