korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

misstrauen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »misstrauen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

anzweifeln Anmerkung
Bsp.: Die Veranstalter sprachen von 4000 bis 4500 Demonstranten. Diese Zahlen wurden jedoch von der Polizei angezweifelt.
· beargwöhnen · bezweifeln · in Frage stellen · in Zweifel ziehen · infrage stellen · kaum glauben können (was man sieht) · kaum glauben können (was man zu hören bekommt) · (einer Sache) misstrauen · nicht glauben (wollen) · skeptisch sein · Zweifel hegen · zweifeln (an) · (jemandem etwas) nicht abnehmen (ugs.) · nicht (so) recht glauben (wollen) (ugs.) · ins Reich der Fabeln verweisen (geh.)

Argwohn · Misstrauen · Skepsis [☯ Gegensatz: Unbedarftheit] · Ungläubigkeit · Unglaube · Unglauben · Zweifel

Argwohn · Misstrauen · Verdacht

argwöhnen · beargwöhnen · misstrauen · verdächtigen · zweifeln · präsumieren (geh.)

(jemandem) ist nicht zu trauen · (jemandem) misstrauen [☯ Gegensatz: (jemandem) trauen] · misstrauisch sein · (jemandem) nicht für 5 Pfennige trauen (können) Anmerkung
auch 'nicht für 2 Pfennige' oder einen anderen kleinen Betrag; 'nicht für 5 Pfennige' hier im Sinne von 'kein bisschen'
(variabel, veraltend) · (jemandem) nicht trauen · (jemandem) nicht trauen können · (jemandem) nicht um die Ecke trauen (fig.) · (jemandem) nicht über den Weg trauen (ugs., fig.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: