korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

reinziehen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »reinziehen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

angucken · anschauen · ansehen · beobachten · besehen · betrachten · blicken · glotzen Anmerkung
Bsp.: Glotz hier nicht so blöd und mach was!
(abwertend) · gucken · kieken (berlinerisch) · mustern · schauen · untersuchen · zugucken · beäugen (ugs.) · beaugapfeln (ugs.) · lugen Anmerkung
Beispiel: "Ein Albatros lugt herüber, als wolle er sagen: ..."
(ugs.) · (sich etwas) reinziehen (ugs.) · spannern (ugs.)

an sich bringen · an sich nehmen · (sich) (ungerechtfertigterweise) aneignen · einheimsen · (sich) einverleiben · erbeuten · erjagen · (ungerechtfertigterweise) in seinen Besitz bringen · kapern (fig.) · (einfach) mitnehmen · (sich) vergreifen an Anmerkung
Bsp.: "Personen, die sich am gesellschaftlich sozialistischen Eigentum vergreifen, sind Feinde des Volkes (Art. 131 der sowjetischen Verfassung)." (Th. Eschenburg, Staat und Gesellschaft in Deutschland)
· (sich) zueignen (juristisch) · zugespielt bekommen · abgreifen (ugs.) · absahnen (ugs.) · abstauben (u.a. Sport) (ugs.) · (sich) an Land ziehen (ugs.) · einsacken (ugs.) · einstreichen (ugs.) · ergattern Anmerkung
Bsp.: Von den heruntergesetzten Geräten waren noch zwei da, ich hab das vorletzte ergattert.
(ugs.) · erwischen (ugs.) [☯ Gegensatz: (sich etwas) durch die Lappen gehen lassen] · (einen) Fitsch machen (ugs., rheinisch) · (sich an etwas) gesund stoßen (ugs.) · (sich) gönnen (ugs.) · (sich) grabschen (ugs.) · (sich) grapschen (ugs.) · (sich) greifen (ugs.) · (sich) krallen (ugs.) · mitgehen lassen (ugs.) · (sich) (einfach) nehmen (ugs.) · (sich) reinpfeifen Anmerkung
Bsp.: Der Vorstand der Kölner Kreissparkasse pfeift sich jeden Monat (auf 13 Monate gerechnet) etwas mehr als 23 Monatsgehälter eines Kölner Busfahrers nach 17 Jahren Beschäftigung rein. Warum auch nicht.
(ugs.) · (sich) reinziehen (ugs.) · (sich) schnappen (ugs.) · (sich) unter den Nagel reißen (ugs.)

aufessen · auffressen · fressen Anmerkung
Bsp.: Es isst der Mensch, / es frisst das Pferd. / Bei manchen ist es / umgekehrt.
· hinunterschlingen · verschlingen · vertilgen · in sich hineinschaufeln (ugs.) · (sich) reinschieben (ugs.) · (sich) reinziehen (ugs., salopp) · runterschlingen (ugs., norddeutsch) · verputzen (ugs.) · wegputzen (ugs.)

aufnehmen · einnehmen · konsumieren · schlucken · (etwas) zu sich nehmen · (sich etwas) einwerfen (ugs.) · (sich etwas) reinpfeifen (ugs.) · (sich etwas) reinziehen (ugs.) · (sich etwas) reinzischen (ugs.) · ingestieren (geh.)

lesen (Hauptform) · durchlesen · studieren · (sich) reinziehen (ugs.) · schmökern (ugs.) · (Bücher) wälzen (ugs.) · (sich etwas) zu Gemüte führen (ugs.)

(begierig) lesen · (sich) reinziehen (ugs.) · verschlingen (ugs.)

(es) schaffen (zu lesen) Anmerkung
Bsp.: So einen Harry Potter schaffe ich in zwei Tagen, dann brauch ich Nachschub.
· (sich) reinziehen (ugs.) · runterlesen Anmerkung
Bsp.: "Lockere, seichte Geschichte, die schnell runtergelesen ist ..." (lovelybooks.de)
(ugs.) · weglesen Anmerkung
Bsp.: Ich hab im letzten Urlaub fünf dicke Wälzer von Stephen King weggelesen, die ich schon monatelang hier rumliegen hatte.
(ugs.)

(sich) ansehen (Film) (Hauptform) · (sich) anschauen · (einen Film / eine Sendung) sehen · (sich) angucken (ugs.) · (einen Film / eine Sendung) gucken (ugs.) · (sich) reinziehen (ugs., salopp)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: