korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

verdammt nochmal

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »verdammt nochmal«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

Himmel nochmal! · Donner und Doria! (ugs., veraltend) · gottverdammmich (ugs., salopp) · gottverdammt (ugs., salopp) · gottverflucht (ugs., salopp) · Himmel, Arsch und Wolkenbruch! (ugs.) · Himmel, Arsch und Zwirn! (ugs.) · Himmel, Gesäß und Nähgarn! (ugs., ironisch) · Himmel Herrgott! (ugs.) · Himmel Herrgott Sakra! (ugs.) · Kruzitürken! (ugs.) · Mann! Anmerkung
Bsp.: Mann, hast du mich vielleicht erschreckt! | Mann, wo warst du nur so lange!?
(ugs.) · Mensch! Anmerkung
Bsp.: Mensch Waltraud, du hier??. Ich werd' verrückt, das gibt's doch nicht!
(ugs.) · Mist! (ugs.) · Scheibenhonig! Anmerkung
Anspielung auf 'Scheiße'
(ugs., verhüllend) · Scheibenkleister! Anmerkung
Anspielung auf 'Scheiße'
(ugs., verhüllend) · Schiet! (ugs., norddeutsch) · Teufel auch! Anmerkung
Bsp.: Teufel auch, das war knapp, 10 cm weiter rechts und wir wären jetzt im Straßengraben.
(ugs.) · Teufel noch eins! (ugs.) · verdammt! (ugs.) · Verdammt nochmal! (ugs.) · verdammter Mist! (ugs.) · verdelli! (ugs., regional) · verdorri! Anmerkung
'verdorri' und 'verdelli' in etlichen Abwandlungen, siehe http://www.mitmachwoerterbuch.lvr.de/liste.php (auf Seite suchen)
(ugs., regional) · verflixt und zugenäht! (ugs.) · zum Teufel nochmal! (ugs.)

(ich bin) überrascht Anmerkung
Bsp.: Ich muss schon sagen: Da bin ich jetzt wirklich überrascht!
(Hauptform)
· ach du grüne Neune! (ugs.) · ach ja? (ugs.) · ach was! (ugs.) · also sowas! (ugs.) · alter Schwede! (ugs.) · caramba! (ugs.) · da bin ich platt! (ugs.) · da bin ich (aber) sprachlos! (ugs.) · da bleibt einem (ja) die Spucke weg! (ugs., sprichwörtlich, fig.) · da hört sich doch alles auf! (ugs., Spruch) · Da staunt der Laie, und der Fachmann wundert sich. (Zitat) (ugs., Spruch) · do legst di nieda (ugs., bair.) · Donnerlittchen! (ugs., regional) · Donnerwetter! (ugs.) · (ach) du kriegst die Tür nicht zu! (ugs., regional, sprichwörtlich) · ei der Daus! (ugs., veraltet) · fuck! (bewundernd) Anmerkung
Bsp.: Zeig mal, was du bekommen hast... fuck, so viel haben sie dir gezahlt? Wie hast du das nur hinbekommen!?
(ugs., salopp) · gütiger Himmel! (ugs.) · hasse (noch) Töne?! (ugs., ruhrdt.) · heilig's Blechle! (ugs., schwäbisch) · heiliges Kanonenrohr! (ugs., veraltet) · Herrschaftszeiten! (ugs.) · hört, hört! Anmerkung
drückt u.a. Irritation aus, noch üblich z.B. als Zwischenruf in Versammlungen mit der Bedeutung: Na da ist aber mal sehr interessant, was Sie da grade sagen (komisch dass es in der Realität so ganz anders läuft)!
(ugs., veraltend) · holla, die Waldfee! (ugs.) · ich glaub es nicht! (ugs.) · Ich glaub, mein Schwein pfeift! (ugs., sprichwörtlich) · ich glaub's ja nicht! (ugs.) · ich kann dir sagen! Anmerkung
Bsp.: Die haben da einen Lebensstandard, ich kann dir sagen! Das kannst du dir hier überhaupt nicht vorstellen.
(ugs.) · ich werd' verrückt! Anmerkung
Bsp.: Ich werd verrückt, das ist doch der Peter, was macht der denn hier in Paris!?
(ugs.) · irre! (ugs.) · (ja) ist das denn die Möglichkeit!? (ugs.) · jetzt hör sich das einer an! (ugs.) · jetzt hört sich aber alles auf! (ugs.) · krass! (ugs.) · leck mich anne Täsch! (ugs., veraltet, ruhrdt.) · leck mich en den Täsch! (ugs., kölsch) · leck mich fett! (ugs.) · lecko mio! (ugs.) · leckofanni! Anmerkung
andere Schreibweisen auch 'lecko fanni' oder 'lecko Pfanni' und weitere
(ugs.) · Mann Mann Mann! (ugs.) · Mannomann! (ugs.) · mein lieber Herr Gesangsverein! Anmerkung
mit Fugen-S deutlich häufiger
(ugs., veraltet) · mein lieber Scholli! (ugs., ruhrdt.) · mein lieber Schwan! (ugs.) · Mensch Meier! (ugs.) · Menschenskinder! (ugs.) · (ich glaub') mich trifft der Schlag! (ugs., Spruch) · nein sowas! (ugs.) · nicht zu fassen! (ugs.) · nicht zu glauben! (ugs.) · nun schau sich das einer an! (ugs., Spruch) · oha! (ugs.) · oho! (ugs.) · potz Blitz (ugs., veraltet) · potzblitz! (ugs., veraltet) · potztausend! (ugs., veraltet) · sackerlot! (ugs., veraltet) · sackerment! (ugs., veraltet) · sapperlot! (ugs., regional, veraltet) · sapperment! (ugs., veraltet) · schau mal (einer) an! (ugs.) · sieh mal (einer) an! (ugs.) · sowas aber auch! (ugs.) · Teufel auch! (ugs.) · unglaublich! (ugs.) · verdammt juchhe! (ugs.) · verdammt nochmal! (ugs.) · voll krass! (ugs.) · Wahnsinn! (ugs.) · wo sind wir denn hier!? (ugs.)

gefälligst Anmerkung
Bsp.: Beeil dich gefälligst, wenn du mitwillst, sonst kannst du alleine zu Hause bleiben.
· tunlichst · (vielleicht) (...) einfach mal Anmerkung
Bsp: Halt doch einfach mal die Klappe! | (Jemand hat beide Arme voll und steht vor einer Tür mit Schild 'bitte ziehen', dann, in gereiztem Ton): Vielleicht könnte mir jemand einfach mal die Tür aufhalten!?
(ugs., ironisch) · (jetzt ...) verdammt nochmal Anmerkung
Bsp.: Jetzt reiß dich verdammt nochmal zusammen!
(ugs.) · vielleicht (zur Abwechslung) mal Anmerkung
Bsp.: Vielleicht hörst du zur Abwechslung mal zu!
(ugs.)

(wie) zum Teufel Anmerkung
mit praktisch allen w-Fragewörtern kombinierbar: wohin / woher / wo zum Teufel?; warum / wieso / weshalb / weswegen zum Teufel?; wann / wie lange / seit wann / bis wann ... zum Teufel?; wer zum Teufel?; wofür / womit / wodurch / wofür ... zum Teufel? ...
(Hauptform, variabel)
· (wie) in drei Teufels Namen · (wie) um Himmels willen Anmerkung
Bsp.: Wie um Himmels willen bist du nur auf die Schnapsidee gekommen, diesen Drachen von deiner Schwiegermutter zum Geburtstagskaffee einzuladen?
· (wie) verdammt nochmal Anmerkung
Bsp.: Wie verdammt nochmal hat der Kleine herausgekriegt, wie er aus dem Laufstall rauskommen kann?

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: