korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

vorziehen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »vorziehen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

begünstigen [☯ Gegensatz: benachteiligen] · besser behandeln · besserstellen · bevorrechtigen · bevorteilen · bevorzugen [☯ Gegensatz: vermeiden] · (jemandem) den Vorzug geben · favorisieren · hervorheben · mit Privilegien ausstatten · mit Vorrechten ausstatten · mit zweierlei Maß messen · privilegieren · (jemanden) vorziehen

priorisieren · Vorrang einräumen · vorziehen

besser finden · (einer Sache) den Vorzug geben · es vorziehen zu · favorisieren · lieber mögen · lieber wollen · (da) lobe ich mir (doch) Anmerkung
Bsp.: "Gott, war der Film ... ein blutrünstiger Streifen. Da lobe ich mir doch die alten Ritterschinken, bei denen kaum Blut floss..." (netzexil.de)
· (da) loben wir uns (doch) Anmerkung
Bsp.: "Sind Sie auch schon mal von einem Friseur zu einem Look überredet worden, der Ihnen gar nicht steht (... wo) er doch gerade 'sooo hip' war. Da loben wir uns doch die Klassiker! Wie den Chignon" (schwarzkopf.de)
· präferieren · (etwas) vorziehen

auf einen früheren Termin legen · auf einen früheren Termin umbuchen · nach vorne verlegen [☯ Gegensatz: auf später verschieben] · vorverlegen · (terminlich) vorziehen [☯ Gegensatz: verschieben] · (Termin) nach vorne ziehen (ugs.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: