korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

wie weggeblasen

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »wie weggeblasen«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

weg Anmerkung
nicht mehr zu finden
(Hauptform)
· entschwunden · fort · hat sich verflüchtigt · nicht auffindbar · nicht aufzufinden · nicht zu finden · spurlos verschwunden · unauffindbar · verloren · verloren gegangen · vermisst (werden) · verschollen · verschwunden Anmerkung
Bsp.: Ich hatte noch mit Marie-Anne reden wollen, aber sie war auf einmal verschwunden.
· vom Winde verweht · von jemandem fehlt jede Spur · abhanden gekommen (ugs.) · flöten (ugs.) · flöten gegangen (ugs.) · futsch (ugs.) · futschikato (ugs., scherzhaft) · hops (ugs.) · (sich) in Luft aufgelöst haben (ugs.) · perdu (ugs., franz.) · sonst wo (ugs.) · verschütt gegangen (ugs.) · von Windows verweht Anmerkung
scherzhaft für nicht auffindbare Dateien auf Rechnern mit Windows-Betriebssystem.
(ugs., scherzhaft) · wie vom Erdboden verschluckt (ugs.) · wie weggeblasen (ugs.) · dahin Anmerkung
Bsp.: Sein guter Ruf war nun dahin.
(geh.)

(plötzlich) nicht mehr da · (auf einmal) weg · (fort) wie weggeblasen Anmerkung
Bsp.: Als ich zur mündlichen Prüfung reingerufen wurde, war auf einmal alles, was ich gelernt hatte, fort wie weggeblasen.

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: