korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

zum Scheitern verurteilt

Synonyme

Passendere Begriffe oder andere Wörter für »zum Scheitern verurteilt«: Klicken Sie auf die Suchtreffer, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.
 

aussichtslos (Hauptform) · hoffnungsloses Unterfangen · illusorisch · keine Option · keinen Sinn haben · keinen Sinn machen · keinen Sinn und Zweck haben · keinen Zweck haben · Makulatur · nicht realisierbar · nichts zu machen sein · ohne Aussicht auf Erfolg · ohne Sinn und Zweck · sinnlos · (ein) tot geborenes Kind (fig.) · (ein) totgeborenes Kind (fig.) · unsinnig · vergeblich · zu nichts führen Anmerkung
Bsp.: Es würde zu nichts führen, diesen Kunden anzumahnen; unserer Erfahrung nach reagiert er nicht auf Zahlungsaufforderungen.
· (von vornherein) zum Scheitern verurteilt · zwecklos · bringt nichts (ugs.) · führt zu nichts (ugs.) · für die Katz (ugs.) · (gut) für die Tonne (ugs.) · hat keinen Wert (ugs., ruhrdt.) · (das) kannst du vergessen (ugs.) · umsonst (ugs.) · witzlos (ugs.) · zu nichts gut sein (ugs.)

(sich) abwärts bewegend · bergab gehen (mit) · dem Untergang geweiht · im Absturz (fig.) · im Abwärtstrend · im freien Fall Anmerkung
Bsp.: "Takata-Aktie im freien Fall – Insolvenzantrag steht kurz bevor" (sz-online.de 23.06.2017)
(fig.) · im Niedergang befindlich · im Sinkflug · in Abwärtsbewegung · in Auflösung · (sich) nach unten bewegend · stetig fallend · ungebremst nach unten rasen(d) · wie ein Schneemann in der Sonne (sprichwörtlich) · zum Scheitern verurteilt · (sich) zusehends verschlechternd · in Degradation befindlich (speziell Bodenqualität) (fachspr.)

Klicken Sie auf die Synonyme, um die Ergebnisse weiter zu verfeinern.

Synonym finden zu: