korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

fabalista

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Benutzerdefinierte Suche

 

Re: Freiherren, Grafen und so weiter

Autor:Julian von Heyl
Datum: Di, 4.1.2005, 11:25
Antwort auf: Freiherren, Grafen und so weiter (Sanna)

> Wer kennt sich damit aus?

Ich, ein bisschen ... :-) Aus Zeitgründen schlichtes Copy + Paste aus dem Duden "Richtiges und gutes Deutsch":

Freiherr, Freifrau, Freiin: Als Bestandteil des Familiennamens steht Freiherr usw. hinter dem Vornamen: Peter Freiherr von Hartog; Eva Freifrau / Freiin von Hartog. Das Genitiv-s wird nur an den eigentlichen Namen angehängt: der Besitz Peter Freiherr von Hartogs (aber: der Besitz der Freiin von Hartog). Die persönliche Anrede lautet (offiziell) Herr Freiherr von Hartog oder Herr Baron. Jedoch lässt man den Titel Freiherr heute gewöhnlich weg; man schreibt im Brief z. B. Sehr geehrter Herr von Hartog! Im Gespräch gebraucht man die Anrede Herr von Hartog oder Baron Hartog. Für Freifrau und Freiin gilt Entsprechendes.

Graf: Als Bestandteil des Familiennamens steht Graf hinter dem Vornamen: Manfred Graf von Senden. Das Genitiv-s wird nur an den eigentlichen Namen angehängt: der Besitz Manfred Graf Sendens (aber: der Besitz des Grafen Senden). Die Frau eines Grafen wird Gräfin, eine unverheiratete Angehörige der Familie Komtesse genannt. Diese Bezeichnungen werden in Familiennamen wie die männliche Form eingesetzt: Hilda Gräfin von Senden. Die persönliche Anrede lautet (offiziell) Herr Graf [von] Senden oder Herr Graf. Jedoch lässt man Herr heute gewöhnlich weg; man schreibt im Brief Sehr geehrter Graf Senden! (ohne von) und sagt im Gespräch Graf Senden.

Grüße
Julian

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Freiherren, Grafen und so weiter
Sanna -- Di, 4.1.2005, 11:09
Re: Freiherren, Grafen und so weiter
Julian von Heyl -- Di, 4.1.2005, 11:25
Re: Freiherren, Grafen und so weiter
Sanna -- Di, 4.1.2005, 20:07
Re: Freiherren, Grafen und so weiter
Rolf Keller -- Mi, 5.1.2005, 12:38
Re: Freiherren, Grafen und so weiter
Julian von Heyl -- Mi, 5.1.2005, 13:16
Re: Freiherren, Grafen und so weiter
Paul von Dallwitz -- Sa, 26.2.2005, 21:53
Re: Freiherren, Grafen und so weiter
Julian von Heyl -- Sa, 26.2.2005, 22:43
Re: Freiherren, Grafen und so weiter
Paul von Dallwitz -- Sa, 26.2.2005, 21:55