korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Das verb "gefangengeben"

Autor:Vollprofi
Datum: Mi, 6.2.2019, 17:27
Antwort auf: Re: Das verb "gefangengeben" (Julian von Heyl)

> Man kann sich gefangen (begeistert) oder sich befangen
> (schüchtern) geben (im Sinne von sich darstellen; sich
> präsentieren) – bei der Frage, ob etwas richtig oder falsch
> ist, muss immer auch die Frage gestellt werden, was ausgesagt
> werden soll.

Liegt doch auf der Hand:

"Ich gebe mich gefangen."

=> Man stellt die Gegenwehr ein, wirft die Waffen weg, hisst die weiße Fahne und hofft auf Gnade.

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Das verb "gefangengeben"
Sarah -- Mi, 6.2.2019, 02:38
Re: Das verb "gefangengeben"
Grammatikus -- Mi, 6.2.2019, 06:35
Re: Das verb "gefangengeben"
Sarah -- Mi, 6.2.2019, 07:07
Re: Das verb "gefangengeben"
Julian von Heyl -- Mi, 6.2.2019, 10:28
Re: Das verb "gefangengeben"
Vollprofi -- Mi, 6.2.2019, 17:27
Re: Das verb "gefangengeben"
Julian von Heyl -- Mi, 6.2.2019, 18:15