korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Bitte um Hilfe

Autor:Vollprofi
Datum: Sa, 13.4.2019, 13:50
Antwort auf: Bitte um Hilfe (Butterfly)

> 1. "Die Idee einen Verein zu eröffnen und eine Puppenschule
> ins Leben zu rufen, ...." Kommt hier zwischen
> "Idee" und "einen" ein Komma?

Ja.

> 2. Wenn es darum geht, dass "einer Frau eine Gabe
> zuteilwurde" ist zuteilwurde getrennt oder
> zusammengeschrieben?

Zusammen.

> 3. dem Jungen gelang es, sozial aufzusteigen. Stimmt das Komma
> zwischen "es" und "sozial"?

Ja.

> 4. "Ihr ging es nicht gut, auch wenn sie von ihrer Mutter
> Lesen lernte." Schreibt man hier "Lesen" klein
> oder groß?

Beides möglich, groß ist besser, am besten noch einen bestimmten Artikel einfügen.

> 5. "Das Kind ist ein viertel Jahr alt." Heißt es
> "Vierteljahr", "viertel Jahr" oder
> "Viertel Jahr"?

Vierteljahr ist auf jeden Fall korrekt.

> 6. "Die junge Mutter ist sehr tüchtig. Als 32-jährige hat
> sie bereits fünf Kinder zu versorgen." Wird hier 32-jährige
> groß oder kleingeschrieben?

Als 32-Jährige ...
(Kleinschreibung wäre ebenfalls denkbar.)

> 7. heißt es "samt weißeM Gürtel" oder "samt
> weißeN Gürtel"?

samt = Präp. m. Dat.

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Bitte um Hilfe
Butterfly -- Sa, 13.4.2019, 12:06
Re: Bitte um Hilfe
Vollprofi -- Sa, 13.4.2019, 13:50