korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: gebe/gäbe

Autor:Vollprofi
Datum: Fr, 26.7.2019, 20:47
Antwort auf: Re: gebe/gäbe (Elisabeth Verschoren)

Mit Rechtschreibung hat das Phänomen eben nichts zu tun. Die Grammatik wurde nie vergleichsweise deutlich reformiert, sondern sanft, teilweise unmerklich an die Sprachpraxis angeglichen.

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

gebe/gäbe
Karin -- Do, 18.11.2010, 22:02
Re: gebe/gäbe
Adele -- Do, 18.11.2010, 22:25
Re: gebe/gäbe
Karin -- Do, 18.11.2010, 23:16
Re: gebe/gäbe
Kai -- Fr, 19.11.2010, 15:21
Re: gebe/gäbe
Julian von Heyl -- Do, 18.11.2010, 23:30
Re: gebe/gäbe
Adele -- Fr, 19.11.2010, 07:46
Re: gebe/gäbe
Vanessa -- Di, 31.3.2015, 13:11
Re: gebe/gäbe
Kai -- Di, 31.3.2015, 13:32
Re: gebe/gäbe
Dieter Ludwig -- Fr, 22.1.2016, 16:15
Re: gebe/gäbe
Elisabeth Verschoren -- Fr, 26.7.2019, 13:27
Re: gebe/gäbe
Vollprofi -- Fr, 26.7.2019, 20:47