korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Subjekt - Prädikat - Objekt

Autor:Pumene
Datum: Di, 24.3.2020, 14:03
Antwort auf: Re: Subjekt - Prädikat - Objekt (Heidi)

> Der Brunnen gehört der armen Bäckerfamilie.
> Ein Basilisk macht den Leuten Angst.
> Schließlich half ein Geselle dem Bäckermeister Garhibl.
> Er hielt dem Ungeheuer einen Spiegel vor, und das Tier
> zersprang.
> Der Bäckermeister dankt dem jungen Mann sehr.

Warum benutzt Du in den Sätzen 1, 2 und 5 das Präsens und in den Sätzen 3 und 4 das Präteritum?

Gruß

Pumene

Was möchtest Du wissen?

Satz 1:

Subjekt: der Brunnen
Prädikat: gehört
Dativ-Objekt: der armen Bäckerfamilie

Satz 2:

Subjekt: der Basilisk
Prädikat: macht
Dativ-Objekt: den Leuten
Akkusativ-Objekt: Angst

Satz 3:

Subjekt: ein Geselle
Prädikat: half
Dativ-Objekt: dem Bäckermeister Garhibl

Satz 4:

Teil 1:

Subjekt: er
Prädikat: hielt ... vor
Dativ-Objekt: dem Ungeheuer
Akkusativ-Objekt: einen Spiegel

Teil 2:

Subjekt: das Tier
Prädikat: zersprang
Objekt: (nicht vorhanden)

Satz 5:

Subjekt: der Bäckermeister
Prädikat: dankt
Dativ-Objekt: dem jungen Mann

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Subjekt - Prädikat - Objekt
Hans-Peter Caesar -- Fr, 2.10.2015, 08:06
Re: Subjekt - Prädikat - Objekt
Karla Krauschen -- Fr, 2.10.2015, 12:19
Re: Subjekt - Prädikat - Objekt
Heidi -- Di, 24.3.2020, 13:20
Re: Subjekt - Prädikat - Objekt
Pumene -- Di, 24.3.2020, 14:03