korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

hinterweltlerisch / hinterwäldlerisch

Autor:Michael Kanthak
Datum: Mi, 31.3.2021, 20:50

Hallo Julian,

heute postetest Du s.o. Schönes Thema, das auch mich schon mal vor Jahren zum Nachdenken und Recherchieren angeregt hat. Im »Zarathustra« heißt ein Kapitel allerdings »Von den Hinterweltlern«. Eigenartig, dass das DWDS das Wort überhaupt nicht kennt.

Welche der beiden Formen ist älter? Hat sich der »Hinterwäldler« aus dem »Hinterweltler« entwickelt? (Ist sicher schwierig, so etwas nachzuzeichnen, die Wege der Sprachentwicklung sind spontan, zufällig und verschlungen und haben nicht selten mehr mit Zufall und Mistverständnissen als mit Nachprüfbarkeit und Logik zu tun.)
Wenn man bedenkt, dass es umgangssprachlich ja auch »(der lebt ja) hinter dem Mond« gibt, finde ich »hinterweltlerisch« schlüssiger.

MfG Michael

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

hinterweltlerisch / hinterwäldlerisch
Michael Kanthak -- Mi, 31.3.2021, 20:50
Re: hinterweltlerisch / hinterwäldlerisch
Pumene -- Mi, 31.3.2021, 21:58
Re: hinterweltlerisch / hinterwäldlerisch
Spalter Weinmeyer -- Do, 1.4.2021, 17:58
Re: hinterweltlerisch / hinterwäldlerisch
Pumene -- Do, 1.4.2021, 23:42
Re: hinterweltlerisch / hinterwäldlerisch
Spalter Weinmeyer -- Fr, 2.4.2021, 18:07
Re: hinterweltlerisch / hinterwäldlerisch
Pumene -- Fr, 2.4.2021, 18:55
Re: hinterweltlerisch / hinterwäldlerisch
Spalter Weinmeyer -- Fr, 2.4.2021, 20:23