korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Komma nach Anführungszeichen

Autor:Veit Graef
Datum: Mo, 16.6.2008, 04:17

Hallo!

Wer kennt die Zeichensetzungsregeln für Fälle wie diesen:

Als er die Maxime las: "Stehlen sollst Du nicht tun!"(,)war er sehr verlegen.

Kommt hier Komma vor "war" nach der alten Rechtschreibung? Und wie ist es nach der neuen? Bei direkter Rede käme nach der alten ein Komma:

Als er die Maxime aufsagte: "Stehlen sollst Du nicht tun!", war er sehr verlegen.

Ich fand im Duden für alte Rechtschreibung nie Auskunft für solche Fälle!

Danke im Voraus!

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Komma nach Anführungszeichen
Veit Graef -- Mo, 16.6.2008, 04:17
Re: Komma nach Anführungszeichen
Veit Graef -- Mo, 16.6.2008, 05:36
Re: Komma nach Anführungszeichen
Steinhagen -- Mo, 16.6.2008, 07:59