korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: derzufolge - getrennt oder zusammen?

Autor:Kathi1
Datum: Fr, 3.5.2019, 10:39
Antwort auf: Re: derzufolge - getrennt oder zusammen? (Gerhard Fortagne)

Hallo Gerhard,

besser spät als nie, dieser eine Fall ist ja nicht meine letzte Korrektur gewesen.
Leider weiß ich mein Passwort nicht mehr.

Nun habe ich das alles aufgrund der kürzlichen E-Mail-Benachrichtigung – mit jeder Menge zeitlichem Abstand ;) – noch mal durchdacht, aber um ehrlich zu sein gehe ich bei der Entscheidung für die Schreibweise eher mit Anna konform.

Punkt 1 soll doch eigentlich nur verdeutlichen, oder mit anderem Wort eben auflösen, welches Wort hier Bezugswort für das Relativpronomen ist, um diesbezüglich Klarheit zu schaffen. Warum soll diese Verdeutlichung falsch sein?

An Punkt 2 sehe ich spontan auch nichts Falsches, denn in meinem Beispiel kann man demzufolge/derzufolge ja gerade nicht durch „deshalb“ ersetzen, wodurch sich diese Ersetz-Probe offenbar durchaus als Kriterium für eine klare Unterscheidung eignet.

Interessant finde ich ja die von Dir angeführte Merkregel: "In der Regel zeigt Starkton des ersten Gliedes Zusammenschreibung, Starkton bei beiden Wörtern Getrenntschreibung an."

Danke Dir dafür, das werde ich auf jeden Fall versuchen mir zu merken. Was mein Beispiel betrifft, hätte ich allerdings spontan beide Glieder gleich stark betont ;)

Liebe Grüße,
Kathi

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

derzufolge - getrennt oder zusammen?
Kathi -- Sa, 13.10.2007, 10:01
Re: derzufolge - getrennt oder zusammen?
Anna -- Sa, 13.10.2007, 10:19
Re: derzufolge - getrennt oder zusammen?
Gerhard Fortagne -- Mi, 1.5.2019, 16:46
Re: derzufolge - getrennt oder zusammen?
Pumene -- Mi, 1.5.2019, 23:39
Re: derzufolge - getrennt oder zusammen?
Kathi1 -- Fr, 3.5.2019, 10:39