korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Ooooh, jetzt wird es kompliziert!

Autor:Gernot Back
Datum: Mo, 20.7.2020, 10:47
Antwort auf: Re: Ooooh, jetzt wird es kompliziert! (Undudelig (genervt))

> Nachher:
> "Der Polizist konnte nicht ahnen, dass der Demonstrant ihn
> mit diesen gewalttätigen Handlungen, die nichts
> anderes als seine Art des staatlichen Widerstandes
> waren, zum Schusswaffengebrach animieren wollte."

Ich halte dein rot markiertes Wort für optional.

Den staatlichen Widerstand vertritt allerdings der Polizist, nicht der Demonstrant!

Meinst du den Widerstand gegen den Staat oder jenen staatlichen gegen Randalierer, der wie in der Nacht zu gestern in Frankfurt oder vor zwei Wochen in Stuttgart, durch die Staatsgewalt (Polizei) nach meinem Dafürhalten noch viel unerbittlicher, also auch mit Tränengas und Wasserwerfern, hätte ausgeübt werden sollen?

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Ooooh, jetzt wird es kompliziert!
Dudelig -- So, 19.7.2020, 10:35
Re: Ooooh, jetzt wird es kompliziert!
Pumene -- So, 19.7.2020, 12:14
Re: Ooooh, jetzt wird es kompliziert!
Dudelig -- So, 19.7.2020, 17:40
Re: Ooooh, jetzt wird es kompliziert!
Vollprofi -- So, 19.7.2020, 17:45
Re: Ooooh, jetzt wird es kompliziert!
Undudelig (genervt) -- Mo, 20.7.2020, 08:11
Re: Ooooh, jetzt wird es kompliziert!
Gernot Back -- Mo, 20.7.2020, 10:47
Re: Ooooh, jetzt wird es kompliziert!
Vollprofi -- Mo, 20.7.2020, 12:13