korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: statt dessen / stattdessen

Autor:Pumene
Datum: Mo, 5.10.2020, 22:32
Antwort auf: Re: statt dessen / stattdessen (serk.111)

> Es wird immer zusammengeschrieben.

fast immer

In ca. 99 Prozent aller Fälle liegst Du mit der Zusammenschreibung richtig, die Getrenntschreibung kommt eigentlich recht selten vor.

(Julian von Heyl 2007)

https://www.korrekturen.de/forum.pl/page/1/md/read/id/10547/sbj/statt-dessen-stattdessen/

Gegenbeispiele:

Unter dem Weihnachtsdatum […] finden sich zwar keine Eintragungen in Brunos Tagebuch, aber statt dessen sind zwei […] Zeitungsausschnitte eingeklebt. [Hartung, Hugo: Wir Wunderkinder, Düsseldorf: Droste Verl. 1970 [1959], S. 154]

https://www.dwds.de/wb/stattdessen

der Kanzler, statt dessen (für den) eine Ministerin erschienen war, ließ grüßen

(Julian von Heyl 2007)

https://www.duden.de/rechtschreibung/stattdessen

Gruß

Pumene

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

statt dessen / stattdessen
Adele -- Mo, 23.7.2007, 13:26
Re: statt dessen / stattdessen
Julian von Heyl -- Mo, 23.7.2007, 14:19
Re: statt dessen / stattdessen
Julian von Heyl -- Mo, 23.7.2007, 14:20
Re: statt dessen / stattdessen
Adele -- Mo, 23.7.2007, 17:26
Re: statt dessen / stattdessen
Sascha -- Di, 26.7.2011, 10:42
Re: statt dessen / stattdessen
Kai -- Di, 26.7.2011, 11:02
Re: statt dessen / stattdessen
Sascha -- Di, 26.7.2011, 11:06
Re: statt dessen / stattdessen
serk.111 -- Mo, 5.10.2020, 21:49
Re: statt dessen / stattdessen
Pumene -- Mo, 5.10.2020, 22:32
Re: statt dessen / stattdessen
serk.111 -- Mo, 5.10.2020, 22:40
Re: statt dessen / stattdessen
Vollprofi -- Di, 6.10.2020, 00:02