korrekturen.de | Korrektorat und Lektorat

Rechtschreibforum

Bei Fragen zur deutschen Rechtschreibung, nach Duden richtigen Schreibweise, zu Grammatik oder Kommasetzung, Bedeutung oder Synonymen sind Sie hier richtig. Bevor Sie eine Frage stellen, nutzen Sie bitte die Suchfunktionen.

Re: Ich muss ja nicht mehr antworten.

Autor:FrohesNeues
Datum: Mi, 17.2.2021, 13:43

Du hast meine Aussage nicht verstanden. Ich wollte zum Ausdruck bringen und habe zum Ausdruck gebracht (durch das Zitieren der Aussage "Eine Menge 'an' oder 'von' Dingen ist FALSCH."), dass die zitierte Aussage falsch ist, denn man kann nicht pauschal sagen, dass sowohl

eine Menge 'an' Dingen

als auch

eine Menge 'von' Dingen

falsch ist,

denn zumindest eine dieser oben genannten Konstruktionen ist korrekt.

Lesen und Textverständnis könnten ab und zu hilfreich sein. Nichts für ungut.

 

antworten


Beiträge zu diesem Thema

Menge an / von
Pat -- Mi, 28.7.2010, 18:10
Re: Menge an / von
Kai -- Mi, 28.7.2010, 20:52
Re: Menge an / von
Pat -- Mi, 28.7.2010, 23:10
Re: Menge an / von
Kai -- Do, 29.7.2010, 15:44
Er nahm eine Menge Dinge mit.
oberhaenslir -- Mi, 28.7.2010, 23:37
Re: Er nahm eine Menge Dinge mit.
Pat -- Do, 29.7.2010, 14:41
Ich muss ja nicht mehr antworten.
oberhaenslir -- Fr, 30.7.2010, 08:38
Re: Ich muss ja nicht mehr antworten.
Janosch -- Di, 16.8.2016, 15:00
Re: Ich muss ja nicht mehr antworten.
FrohesNeues -- Mi, 22.5.2019, 11:52
Re: Ich muss ja nicht mehr antworten.
Tronar -- Mi, 6.1.2021, 19:34
Re: Ich muss ja nicht mehr antworten.
Vollprofi -- Do, 14.1.2021, 00:13
Re: Ich muss ja nicht mehr antworten.
FrohesNeues -- Mi, 17.2.2021, 13:43